Home DVB-T2 Digitalradio Empfang Geräte DVB-T Mobil Allgemein Aktuell
DAB+ in Sachsen

MDR: Empfangsprognose Sachsen 12.2016 Am 1. August 2011 startete der MDR in einem Mischkanal über zuletzt vier Kanäle. Weil der zeitgleich gestartete Bundesmux zunächst nur in Leipzig und Dresden verbreitet wurde, bekamen D-Radio sowie ERFplus dort bis Ende 2014 Sendeplätze. Der MDR fasste seine Programme etwa zeitgleich im landesweiten Kanal 9A zusammen. (MDR-Karte, Stand 12/2016. Klicken zum Vergrößern). Die Kanäle 6C, 8D, 9C und 12A werden nicht mehr landesweit genutzt.
Ein Testprojekt der SLM betrifft ab 2/2016 Kosten und Akzeptanz der landesweiten DAB+-Verbreitung von R.SA. Hintergrund ist die fehlende Flächendeckung über UKW. Obwohl R.SA Ende 2016 einziges DAB+-Privatradio war, hatten bereits 22 Prozent der Bevölkerung ein DAB+-Radio. Nach neun Projektmonaten nutzten immerhin 15 Prozent der R.SA-Hörer überwiegend DAB+.
Für die ersten deutschen Small Scale-Netze in Leipzig und Freiberg wurden 23 Bewerber zugelassen. Sendebeginn wird für Herbst 2017 erwartet.
Hinweis: Die Angaben zu den mit verbreiteten Diensten führen Slideshows und programmbegleitende Textinfos (z.B. zu Musiktiteln) nicht auf.

Multiplexe : MDR | Leipzig / Freiberg | Nationales Programmangebot
Infos : Links | Chronik


Landesweites MDR-Ensemble (Letzte Änderung: 18.11.2016)

DAB-Dienste im Multiplex
Sendestandorte, Frequenzen, Leistungen
Standort
Start
Block
Frequenz
Leistung

CH-Geyer
9.12.2014
9A
202,928 MHz
10 kW
CH-Reichenhain
1.12.2016
9A
202,928 MHz
10 kW
DD-Wachwitz
8.12.2014
9A
202,928 MHz
10 kW
Freiberg Ost
8.12.2014
9A
202,928 MHz
1 kW
Hoyerswerda
1.12.2016
9A
202,928 MHz
8,5 kW
 
Standort
Start
Block
Frequenz
Leistung

L-Messegrund
10.12.2014
9A
202,928 MHz
10 kW
Löbau
8.12.2014
9A
202,928 MHz
7 kW
Neustadt/Unger
1.12.2016
9A
202,928 MHz
10 kW
Oschatz
10.12.2014
9A
202,928 MHz
10 kW
Schöneck
9.12.2014
9A
202,928 MHz
10 kW

Der ursprüngliche Mischkanal in den Kanälen 6C, 8D, 9C und 12A wurde im Dezember 2014 als MDR-Mux im Kanal 9A zusammengefasst. MDR Sachsen Extra sendet zeitweise aus dem Landesparlament. MDR Klassik Montags ab 20.05 Uhr: Sendung in Surround-Ton. 2016: MDR Figaro wird MDR Kultur; „Meine Schlagerwelt“ ab 9/2016.
Regionalisierung: MDR 1 für Dresden, Leipzig, Chemnitz, Bautzen und das sorbische Gebiet.
Pilotprojekt: Vom 5.2.2016 bis 14.2.2018 erprobt R.SA Akzeptanz und Kosten einer landesweiten Ausstrahlung privater Sender.
Netzbetreiber: Mitteldeutscher Rundfunk.
Lokalradios für Leipzig und Freiberg (Small Scale Pilotprojekte)

(Keine Datendienste bekannt)

(Keine Datendienste bekannt)
Sendestandorte, Frequenzen, Leistungen
Standort
Start
Block
Frequenz
Leistung

Leipzig
2017
k. A.
k. A. MHz
k. A. kW
Standort
Start
Block
Frequenz
Leistung

Freiberg
2017
12A?
223,936 MHz
k. A. kW

2017 brachte die Medienanstalt SLM zwei länger geplante lokale Projekte mit Small Scale DAB+ auf den Weg. Für Leipzig wurden alle 13 Bewerber zugelassen. Sendestart im Herbst 2017.
Die Laufzeit beträgt ein Jahr, es kann um ein weiteres Jahr verlängert werden. Bei erfolgreichem Verlauf ist der Regelbetrieb mit den Projektteilnehmern geplant.
Netzbetreiber: Divicon Media.

2017 brachte die Medienanstalt SLM zwei länger geplante lokale Projekte mit Small Scale DAB+ auf den Weg. Für Freiberg wurden alle 13 Bewerber zugelassen. Sendestart: Herbst 2017.
Die Laufzeit beträgt ein Jahr, es kann um ein weiteres Jahr verlängert werden. Bei erfolgreichem Verlauf ist der Regelbetrieb mit den Projektteilnehmern geplant.
Netzbetreiber: Divicon Media.

Letzte Änderung: 23.06.2017

Letzte Änderung: 23.06.2017
Links
Allgemeine Informationen :
Digitalradio-Schriftzug ab 5/2107
digitalradio.de
c/o DRD Digitalradio Deutschland GmbH, Aprilgasse 6, 94315 Straubing.
Internet: www.digitalradio.de, E-Mail.
dabplus.de
c/o MDR, Kantstrasse 71-73, 04275 Leipzig.
Internet: www.dabplus.de - E-Mail.
Service-Telefone: 0341-3000.
Digitalradio-Schriftzug ab 5/2107

Digitaler Rundfunk Mitteldeutschland
c/o MSA, Reichardtstraße 9, 06114 Halle.
Telefon: 0345-530 43 61, E-Mail.
Internet: www.digitalerrundfunk.de,

Rundfunkanstalten :
Mitteldeutscher Rundfunk (MDR)

Kantstrasse 71-73, 04275 Leipzig
Internet: Kontaktformular.
Technik-Hotline: 0341-300 9595.
Deutschlandradio
Raderberggürtel 40, 50968 Köln
Hans-Rosenthal-Platz, 10825 Berlin
Internet: Deutschlandradio - E-Mail.
Service: 0221-345-4802 / 030-8503-6188.

Netz- und Plattformbetreiber :
Media Broadcast
Media Broadcast GmbH
Erna-Scheffler-Str. 1, 51103 Köln.
Telefon: 0221-7101 5000. E-Mail.
Internet: www.media-broadcast.com.
Divicon Media
Universitätsstraße 14, 04109 Leipzig
Telefon: 0341-989 791-0.
Internet: www.divicon-media.com - E-Mail.

Regulierung :
SLM
Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM)
Ferdinand-Lassalle-Straße 21, 04109 Leipzig, Telefon: 0341 - 22 59-0, Internet: www.slm-online.de, E-Mail.
Bundesnetzagentur (BNetzA)
Hotline für Funkstörungen



Telefon: 04821-89 55 55 (zum Ortstarif),
Email: funkstoerung (at) bnetza.de.
Bundesnetzagentur
Chronik
Weiteres Programm für Leipzig-Mux zugelassen. Zur Meldung
BR und MDR werfen Nacht-Schlager zusammen. Zur Meldung
Divicon betreibt sächsische Small Scale-Netze. Zur Meldung
SLM erteilt Zulassungen für Small Scale Projekte. Zur Meldung
lulu.fm für zwei neue Regionen. Zur Meldung
SLM bestätigt Andrang auf Small Scale Projekte. Zur Meldung
R.SA-Pilotprojekt bis Februar 2018 verlängert. Zur Meldung
Massenandrang auf sächsische Small Scale Projekte. Zur Meldung
MDR-Länder mit deutschlandweiten Bestwerten. Zur Meldung
SLM veröffentlicht Lokalradio-Ausschreibung. Zur Meldung
Lokalradio-Muxe für Sachsen schon im Sommer 2017? Zur Meldung
Small Scale-Projekt rückt etwas näher. Zur Meldung
MDR mit vier neuen Sendestandorten. Zur Meldung
Schweizer Modell „ideal“ für Sachsen. Zur Meldung
MDR Schlagerwelt sendet ab 2. September. Zur Meldung
Neuer Sendemast für Leipzig im Betrieb. Zur Meldung
ARD setzt auf raschen Ausbau von DAB+. Zur Meldung
Lokaler Testmux für Private in Leipzig geplant. Zur Meldung
Schlagerwelle für MDR-Hörer kommt. Zur Meldung
Freenet kauft Netzbetreiber Media Broadcast. Zur Meldung
R.SA ist schon digital auf Sendung. Zur Meldung
Offizielle Zuweisung an R.SA für Testprojekt. Zur Meldung
R.SA ab 15. Februar Test-Gast im MDR-Mux. Zur Meldung
Privatradio für Sachsen als Test. Zur Meldung
Leipzig wechselt Sendestandort. Zur Meldung
Drei neue ARD-Programme für DAB+? Zur Meldung
„Digitalradio-Board“ soll UKW-Ausstieg planen. Zur Meldung
MDR und MB zu Änderungen im Dezember 2014. Zur Meldung
Kanalwechsel in Sachsen und Thüringen. Zur Meldung
ARD steht weiter zu DAB+. Zur Meldung
Netzausbau 2014/2015. Zur Meldung
Neuer Funkturm für Leipzig. Zur Meldung
MDR will 2014 Sendenetz optimieren. Zur Meldung
MDR - drei neue Standorte am 23.1.2014. Zur Meldung
MDR - neue Standorte Anfang 2014. Zur Meldung
MDR erweitert Empfangsbereich. Zur Meldung
MDR Klassik mit Surround-Schiene ab Mai 2013. Zur Meldung
MDR-Kampagne für Digitalradio im April 2013. Zur Meldung
MDR schaltet Chemnitz und Löbau auf. Zur Meldung
Netzausbau 2013 - Chemnitz ab 26. März. Zur Meldung
Kritik am Handel, MDR-Ausbau. Zur Meldung
Landtag will UKW-Ausstieg an Bundesgesetz anpassen. Zur Meldung
SLM will Umstieg von drei NKLs fördern (2). Zur Meldung
SLM will Umstieg von drei NKLs fördern (1). Zur Meldung
MDR Klassik ab 7. Mai in DAB+; Ausbaupläne Sachsen-Anhalt. Zur Meldung
MDR Klassik ab 7. Mai in DAB+. Zur Meldung
ERF Plus auf Sendung. Zur Meldung
ERF Plus für Sachsen lizenziert. Zur Meldung
ERF-Sparten auch für Sachsen? Zur Meldung
Kanalwechsel am 1.12.2011. Zur Meldung
Empfangsprognose des MDR-Ensembles (12/2011). Download
MDR kündigt Sendestart am 1. August 2011 an. Zur Meldung
Ergebnis der Ausschreibungen für Mitteldeutschland (Mai 2010). Zur Meldung
Das Szenario für Mitteldeutschland (März 2010). Zur Meldung
Ausschreibung der SLM für Privatsender im landesweiten Multiplex mit dem MDR. (12/2009) Zur Meldung



Zum Seitenanfang

Impressum | Kontakt | Disclaimer

Diese Seite wurde zuletzt am 20.09.2017 geändert.
Webmaster & Copyright: Peter Dehn (2004-2017) | Programmierung & Gestaltung: Christian Wolff