Home DVB-T2 Digitalradio Empfang Geräte Archiv Allgemein Aktuell
Digital-TV von A bis Z - 304 Kürzel und Fachbegriffe

Das Glossar enthält zur Zeit Erläuterungen zu 304 Abkürzungen bzw. Fachbegriffen. Zuletzt wurde der Eintrag EWF am 29.08.2021 hinzugefügt bzw. bearbeitet.

Hinweis: Hier kann nur schlaglichtartig auf die Themen eingegangen werden. Ausführliches findet sich in den bekannten Quellen.

Begriff auswählen :

EWF (Emergency Warning Functionality)

Feature der DAB-Standardfamilie mit zahlreichen Optionen für Notfall-Warnungen - gesprochen, als Lauftexte, dies mehrsprachig und mit Bildmaterial ergänzt. Geeignete Empfänger können aus dem Standby geweckt werden.
Behördliche Infos werden mittels des Fast Information Channel (FIC) verbreitet. Dabei ist neben einer allgemeinen Information auch eine Einschränkung des Radioempfangs, z.B. für Einsatzleitungen, möglich. Dabei können Funktionen wie Alarm Announcement, Service Linking, Programme Associated Data (PAD) und Non-PAD kombiniert werden.
Ein erster Test lief im August 2014 in Bayern. Im Wiener DAB+-Multiplex wird EWF ab März 2020 für mehrsprachige Audioinformationen zur Corona-Krise genutzt. In Südkorea wurde ein EWS-Dienst auf Basis von DMB-T bereits 2007 implementiert.
Hintergrund: dehnmedia.


Letzte Änderung: 29.08.2021



Zum Seitenanfang

Impressum | Kontakt | Disclaimer

Diese Seite wurde zuletzt am 14.04.2020 geändert.
Webmaster & Copyright: Peter Dehn (2004-2021) | Programmierung & Gestaltung: Christian Wolff